BEKANNTMACHUNG

Termine der Gesellenprüfungen Sommer 2024

Für die Gesellenprüfungen Anlagenmechaniker/innen SHK Teil 1 und 2 wurden vom Prüfungsausschuss folgende Termine beschlossen:

 

Montag, 03.06.2024GP1 schriftliche Prüfungen
Freitag, 07.06.2024GP2schriftliche Prüfungen

Montag, 10.06.2024 bis
Donnerstag, 13.06.2024

GP1praktische Prüfungen (Brettmontage und Fachgespräch)
Montag, 17.06.2024GP2praktische Prüfungen Teil 1 (Brettmontage und Fachgespräch)

Dienstag, 18.06.2024 und
Mittwoch, 19.06.2024

GP2praktische Prüfungen Teil 2 (Einstell- und Arbeitsproben)

 

Alle zur Prüfung zugelassenen Teilnehmer sind postalisch über ihre Zulassung und die für sie vorgemerkten Prüfungstage informiert worden. Sollte bei einem Teilnehmer die Möglichkeit einer Ergänzungsprüfung bestehen, wird dieser separat eingeladen.

Wir bitten dringend, von Rückfragen über den Stand und Ergebnisse von Prüfungen abzusehen. Alle Teilnehmer werden an ihrem letzten Prüfungstag über Bestehen oder Nichtbestehen informiert. Genaue Ergebnismitteilungen bzw. ihr Prüfungszeugnis mit den Einzelnoten erhalten alle Teilnehmer auf dem Postweg.

Wir weisen alle Prüfungsteilnehmer nochmals ausdrücklich darauf hin, dass Sie verpflichtet sind, Ihrem Ausbildungsbetrieb den Ausgang Ihrer Prüfung mitzuteilen, sobald Sie über diesen informiert worden sind!

 

Joachim Kowalski
Prüfungsausschussvorsitzender

/db

BEKANNTMACHUNG

Anmeldung zur Gesellenprüfung Teil 1 und 2 Sommer 2024

Die Anmeldung zur Gesellenprüfung Teil 1 und 2 im Sommer 2024 ist jetzt möglich. Die Anmeldefrist läuft bis Donnerstag, den 15. März 2024 (Eingang bei der Geschäftsstelle bzw. in der Berufsschule).

 

Alle Auszubildenden, welche die Berufsschule in Hameln (Eugen-Reintjes-Schule) besuchen, bekommen die Anmeldeunterlagen von ihren Berufsschullehrern ausgehändigt. Andere Interessenten melden sich bitte beim Prüfungsausschussvorsitzenden, Herrn Joachim Kowalski, unter pa @ j-kowalski.com.

 

Der voraussichtliche Prüfungszeitraum ist 03.06. bis 28.06.2024. Die genauen Termine werden allen Prüfungsteilnehmern rechtzeitig schriftlich mitgeteilt und ebenfalls hier veröffentlicht.

 

Joachim Kowalski

Prüfungsausschussvorsitzender

/db